Gehe zu:
 

A-Junioren U18/U17

Jahrgänge 1999 und 2000
 
Spielklasse Landesliga Nahe/Westpfalz
 
Training

 Montag, Mittwoch, Freitag von 18:30 bis 20:00 Uhr
 
Sportplatz Lemberg
 
Trainer:
Oliver Samsel, Christian Schumacher
 
Spielhistorie
 
Dem ASV Idar-Oberstein wurden in der Verbandsliga Punkte aberkannt = Abstieg. Durch Verbandsurteil Erhöhung der Landesliga und damit Verbleib in der Landesliga für unsere Mannschaft bestätigt.

Das letzte Spiel der Runde fand eine Woche später um 16.00 Uhr in Lemberg gegen die JSG Nahetal statt. Mit einem 3 : 2 Heimsieg wuirde die Runde erfolgreich beendet. Das Thema Abstieg oder Erhalt der Klasse ist noch nicht definitiv geregelt.
 
Am Samstag den 26.05. reisten wir zum Spiel gegen SC 1919 Birkenfeld. Spielbeginn war um 17.00 Uhr. Mit einem 7 : 4 Sieg trat man zufrieden die Heimreise an.
 
Am Dienstag den 22.05. spielten wir um 19.30 gegen den Tabellenführer ASV Winnweiler zuhause. Das Spiel wurde mit 6 : 0 Toren verloren.
 
Am 11.05. hieß um 19.30 Uhr in Lemberg die JSG Langenlonsheim der nächste Gegner. Mit einem souveränen 6 : 1 Sieg rückte man dem Ligaverbleib näher.
 
Das Heimspiel gegen JSG Königswald am 10.05. wurde von unserer Seite abgesagt.
 
Das nächste Auswärtsspiel stand am 04. Mai um 19.00 Uhr beim SV Hermersberg an. Mit einer 5 : 2 Niederlage trat man die Heimreise an.

Der SV Rodenbach war beim Heimspiel am Freitag den 26.04. um 19.00 Uhr unser nächster Gegner. Mit einem 3 : 2 Sieg wurden wichtige Punkte in Lemberg behalten.

Das Wochenende am 22.04 war man spielfrei.
 
Gegner in Steinwenden ist am Dienstag 17.05. um 19.00 Uhr die JSG Westrich. Mit einer deutlichen 7 : 1 Niederlage hat man die Heimreise angetreten.
 
Am Freitag den 13.04. um 19.30 Uhr das nächste Heimspiel gegen den ASV Winnweiler. Das Spiel wurde auf Dienstag den 22.05. um 19.30 Uhr verlegt.
 
Um 19.00 Uhr findet am Dienstag den 10.04. in Lemberg gegen die JFV Nord-West-Pfalz das nächste Nachholspiel statt. Wichtiger 2 : 1 Sieg, um Abstand nach unten zu vergrößern.
 
Am Samstag den 07.04. muss man um 18 Uhr in Kirchheimbolanden gegen die FJFV Donnersberg antreten. Die Heimreise wurde mit einem 1 : 6 angetreten.
 
Gegner am 27.03. ist in Winnweiler der ASV. Gegen den Zweiten ASV Winnweiler war im Nachholspiel mit 4 : 1 Toren nichts zu holen.
 
Das ausgefallene Spiel bei der AJSG Baumholder wird am Dienstag um 19.30 Uhr in Baumholder angepfiffen. Mit einem wichtigen 2 : 1 Sieg wurde die Heimreise nach Lemberg angetreten.
 
Das Heimspiel am 15.03. findet um 19.30 Uhr gegen die TSG 1904 Trippstadt statt. Mit einer 9 : 2 Niederlage musste man die Überlegenheit des Tabellenführers neidlos anerkennen.
 
Am 10.03. Auswärtsspiel bei der JSG WeinsheimHargesheimRoxheim. Eine Niederlage mit
3 : 0 Toren war etwas enttäuschend.
 
Bei den Futsalhallenkreismeisterschaften am 13.01. 2018 war unsere Mannschaft sehr erfolgreich und gewann den Titel im Endspiel gegen den SC Hauenstein. Jetzt fährt man am 16. Februar nach Eisenberg zu den Verbandsmeisterschaften. Hier wurde der SV Lemberg sehr würdig mit dem Einzug in die Endrunde vertreten. Dann waren die Gegner einen Hausnummer zu groß.
 
Am 13.12.2017 um 20.00 Uhr findet das Nachholspiel beim ASV Winnweiler statt.
 
Am kommenden Samstag 9.12. muss die Mannschaft um 16.30 bei der ASJG Baumholder antreten.
 
Am kommenden Freitag 01.12. spielt die Mannschaft um 19.00 Uhr auf heimischen Gelände gegen die Spielgemeinschaft Otterbach, Heiligenm., Niederk., Olsbr.
Das Spiel endete mit einem 1 : 1 unentschieden.
 
Am 25.11. müssen wir ins Nahetal fahren, um dort um 16.30 Uhr gegen die
JSG Nahetal in Nahbollenbach zu spielen.
Leider wurde das Spiel mit einer Notelf mit 5 : 3 Toren verloren. Es wäre mehr drin gewesen.
 
Am 18.11. ist der SC Birkenfeld um 16.00 Uhr zu Gast am Laubbrunnen.
Mit einer  5 : 1 Packung traten die Gäste die Heimreise an.
 
Die Begegnung in Langenlonsheim endete am 11.11. mit einem 2 : 2 unentschieden
 
Der 07.11. sieht laut Spielplan die Auswärtsbegegnung gegen JFV Nord-Westpfalz um 19.30 Uhr vor. Es wurde 3 : 0 verloren
 
Der SV Hermersberg ist am Freitag, dem 03.11. um 19.00 Uhr zu Gast in Lemberg.
Mit einem 3 : 0 wurde der Abend sehr erfolgreich gestaltet.
 
Das Heimspiel am 01. November gegen JSG Weinsheim findet um 16.00Uhr statt.
Mit einem bitteren 2 : 1 wurde eine Heimniederlage beklagt.
 
Am 29.10. müssen wir um 10.30 Uhr in Rodenbach antreten.
Die Heimreise wurde mit einer 9 : 0 Klatsche angetreten.
 
Bei ASV Winnweiler muss man am Freitag den 13. um 19.oo Uhr antreten.
Spiel wurde auf den 13.12. verlegt.
 
Der Spielplan lässt am Freitag 06.10. die AJSG Baumholder um 19.00 Uhr in Lemberg antreten. Das Spiel wurde  mit 3 : 2 Toren gewonnen.
 
Die JFVF Donnersberg reist zum Spiel am Freitag 29.09. um 19.00 Uhr nach Lemberg an. Die Mannschaft ist noch ungeschlagen und damit Tabellenführer, was die Sache nicht erleichtert, um ein Erfolgserlebnis zu erzielen. Der SVL hat das Spiel abgesagt, mit Wertung von 2 : 0 Toren für den Gegner.
 
Mit einer klaren 6 : 0 Niederlage wurden uns die Grenzen aufgezeigt.
Die nächste Aufgabe wartet am 22.09. um 19.00 Uhr bei der TSG 1904 Trippstadt auf die Mannschaft.
 
Am Samstag 16.09. geht es zu Hause um 16 Uhr gegen die JSG Weinsheim/Hargesheim/Roxheim um die nächsten Punkte. Spiel wurde verlegt auf  den 01. November.
 
Das Spiel am 09.09. wurde mit 7:0 Toren gegen JSG Königswald verloren.
 
Am Dienstag dem 05.09. wurde das Heimspiel gegen die JSG Westrich
mit 3 : 0 Toren gewonnen.
 
Am Samstag den 02.09. spielt die Mannschaft um 16.00 Uhr in Lemberg.
Die AJSG Baumholder gibt ihre Visitenkarte ab. Spiel wurde verlegt.
 
In Otterbach haben wir leider mit 3 : 0 Toren den Kürzeren gezogen.
 
Die A-Jugend startet in ihre 2. Landesligasaison am Freitag 25. August um 18.30 Uhr bei der SG Otterbach, Heilig., Olsbr. Niederkirchen.
Das Verbandspokalspiel ging leider mit 2 : 1 Toren verloren.

Begnungen&Tabelle